Diskussion mit Sandra Schön über offene Bildung und den MOOC „Gratis Online Lernen“

Für unseren Live-Online-Termin im Rahmen des OpenAir#2 am 9.12. um 17 Uhr konnten wir die Mit-Initiatorin des MOOCs „Gratis Online Lernen“ Sandra Schön gewinnen.

sandra_schoen_cc01-sepia
Foto: CC BY Werner Moser | Salzburg Research

Mit Sandra wollen wir über die Herausforderungen von offener Bildung diskutieren und uns über ihre und unsere Erfahrungen mit dem MOOC „Gratis online lernen“ austauschen.

Die Pädagogin forscht bei Salzburg Research rund um das Arbeiten und Lernen mit dem Internet und entwickelt bei BIMS e.V. Angebote rund um den offenen Zugang zu Lernmaterialien.

Die Veranstaltung ist offen für alle Interessierten!
Online-Raum: https://virtuelle-ph.adobeconnect.com/openair2/ (als Gast eintreten, kein PW notwendig)

2 Gedanken zu „Diskussion mit Sandra Schön über offene Bildung und den MOOC „Gratis Online Lernen“

  1. farfalla

    Hallo, Ihr macht den Zugang zu dieser Diskussion ziemlich schwer. Seit über 15 Minuten warte ich auf einen Bestätigungslink, um mich einloggen zu können. Nun beginnt die Diskussion. Schade.
    Was ich mich frage. Warum um alles in der Welt versteckt sich eine Diskussion zu OFFENER BILDUNG hinter einer Registrierung? Und wenn schon Registrierung, warum prüft da keiner die Performance?
    🙁 farfalla

    Antworten
  2. David Röthler Artikelautor

    Hallo Farfalla, unten war der Link zum Online-Raum angegeben. Und das ohne Registrierung. Ganz offen. Tut mir leid, dass da offenbar ein anderer Link für Verwirrung gesorgt hatte.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.